• Kosmos

RELEASES | Wolfenstein Youngblood: Neuer Trailer mit Gameplay-Material


Ein alternatives Paris der 80er-Jahre, ein unterdrückender Staat und einen Haufen Nazis. Eine wahrlich dystopische Welt, die B.J. Blazkowicz aus Teil 1 seinen Zwillingstöchtern hinterliess.


Im kürzlich gezeigten Trailer an der E3 zu Wolfenstein: Youngblood wurde uns mehr Bildmaterial, Gameplay und Charaktere des Spiels gezeigt. Als Folgetitel zu Wolfenstein: The New Colossus spielt Wolfenstein: Youngblood 20 Jahre später im vom Regime besetzten Paris von 1980. Man steuert einen der beiden Zwillingstöchter Jess oder Soph Blazkowicz auf ihrer Suche nach ihrem Vater und schiesst sich gemeinsam oder alleine in Ko-Op-Missionen durch Frankreichs Hauptstadt. Die Story in Wolfenstein: Youngblood kann sogar zu zweit erlebt werden. Es soll jedoch ohne weiteres möglich sein, die Missionen auch alleine durchzustehen und das Regime zu stürzen. Wolfenstein: Youngblood erscheint am 26. Juli auf allen Plattformen.

Was denkst du zu Wolfenstein: Youngblood? Ein Titel, auf den man sich freuen kann oder ist dieses Genre allmählich durchgekaut? Sag es uns in den Kommentaren oder auf unserem Discord.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen